Warum Strömen?

Jede Krankheit, jede körperliche Beschwerde, jedes emotionale oder seelisches Leiden kann in ein Projekt umgewandelt werden, an dem Du arbeiten kannst. Dadurch übernimmst Du Mit-Verantwortung und kannst aktiv zu einer Verbesserung beitragen. Du kannst Dich jederzeit dafür entscheiden, Dich in Richtung von mehr Harmonie und Wohlbefinden zu bewegen. Du kannst jederzeit Deinen Blickwinkel verändern. So können sich Einstellungen und damit verbundenen Gefühle verändern, die hinter einer Disharmonie stecken. Starke Gefühle wie Ängste, Sorgen, Trauer, Wut oder eingespielte Verhaltensmuster wie sich zu sehr bemühen oder anpassen wollen, können sich harmonisieren. Du kannst jederzeit neuen Mut und Vertrauen fassen. Dann kannst Frieden schliessen mit der Situation, in der Du Dich befindest. Du kannst zu mehr Lebensfreude finden. Symptome können sich verändern, erträglicher werden, weniger Raum beanspruchen und sich im besten Fall ganz harmonisieren.

Das Strömen bewirkt eine tiefe Entspannung und mobilisierte innere Kräfte. So werden die Rahmenbedingungen für Deine Regeneration verbessert. Jin Shin Jyutsu kann bei allen gesundheitlichen und emotionalen Projekten eingesetzt werden und ist ein kraftvoller Unterstützer zur herkömmlichen Schulmedizin. Mit Jin Shin Jyutsu harmonisierst Du Deinen Körper, Geist und Seele. Meiner Erfahrung nach kommt mit Jin Shin Jyuts immer etwas in Bewegung, doch nicht immer dort, wo es am meisten erwartet oder gewünscht wird. Manchmal geht es leicht, ein Projekt zu harmonisieren und manchmal braucht es Zeit und Geduld. Wichtig ist zu merken, dass sich Deine Projekte in die richtige Richtung bewegen.

Das Leben wirkt täglich auf uns ein. Äussere Einflüsse und unser Umgang damit haben unmittelbar Einfluss auf unser Fühlen und Denken. Und unser Körper reagiert unmittelbar auf all das was wir Empfinden. Fühlen wir uns gestresst, hat dies unmittelbar Einfluss auf unsere Muskulatur, Atmung und Kreislauf. Deshalb ist anhaltendem Stress der Nährboden für viele Krankheiten. Fühlen wir uns hingegen wohl und entspannt, so wird die Atmung ruhiger und wirkt damit unmittelbar entlastend auf das Herz-Kreislaufsystem. Die Muskelspannung (Tonus) lässt nach und dadurch werden Verspannungen vermindert oder nicht weiter aufgebaut. Stresshormone können ausgeschieden und vorhandene Schadstoffe im Körper abgebaut werden.

Jin Shin Jyutsu ist deshalb ideal für die Aufrechterhaltung der Gesundheit. Stress wird zugunsten von Ruhe, Entspannung und innerer Kraft reduziert. Ängste und Sorgen, Trauer, Wut oder andere anhaftende Gefühle und Gedanken können abfliessen. Die Jin Shin Jyutsu Behandlungen sind sowohltuende Oasen in einem oft hektischen Alltag.


Esther Matter ersetzt keinen Arzt oder Medikamente und stellt keine Diagnose. Die Dienstleistungen von Esther Matter sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Esther Matter erachtet eine ärztliche Abklärung von Symptomen als wichtig, um unerkannte, körperliche Ursachen auszuschliessen. Jin Shin Jyutsu versteht sich als kraftvoller Unterstützer.



Viele meiner Klienten haben mir nach 5 Behandlungen einen Fragebogen ausgefüllt. Die ausführlichen Antworten findest Du hier.