Gedankenspiele, Anregungen und Ideen:
Diese Einträge widerspiegeln meine persönliche Meinung und Erfahrungen.

Urteilende Gedanken und Gefühle

Mai 1, 2018



Kannst Du Dich manchmal auch fürchterlich über jemand anderes aufregen? Oder Du findest es einfach nicht richtig, was jemand anders tut?

Fühlt es sich gut an für Dich, wenn Du das machst? Wahrscheinlich nicht. Oft tun Dir solche urteilende Gefühle selber nicht gut und wirken sich auch negativ auf Dein eigenes Wohlbefinden aus.

Wie wäre es, all das was Dich nichts angeht einfach den anderen zu überlassen? Das ist gar nicht immer so einfach, das weiss ich aus eigener Erfahrung. Doch desto mehr Du spürst, dass es Dir selber auch nicht gut tut, desto leichter wird es wohl für Dich werden, solche Gefühle wieder loszulassen.

Viel Spass beim Üben ;-)



 

Wie kann ich das Böse besiegen?

Mai 1, 2018



"Wie kann ich das Böse besiegen?", fragte der Schüler seine Meisterin. Sie antwortete: "Denke nicht an das Böse, das Du bekämpfen willst, sondern an das Gute und setzte es an die Stelle des Bösen. Bekämpfe nicht das Unwissen, sondern strebe nach Wissen - und das Unwissen wird weichen. Das Negative hat keine Substanz, es ist nur die Abwesenheit des Positiven. Hass entsteht, wo es an Liebe mangelt. Dunkelheit entsteht, wo es kein Licht gibt. Nähre das Licht in Dir - wo Licht ist, da gibt...
Weiterlesen ...
 

Spielst Du negativen oder positiven Ping-Pong?

Mai 1, 2018




Viele sind geübt darin, negativen Ping-Pong zu spielen. Damit meine ich, wenn Du beispielsweise Dich bei einem Freund über ein ärgerliches Erlebnis beklagst. Dein Freund bestätigt Dir dann wie schlimm es war, wie falsch alles gelaufen ist. So bestätigt Euch gegenseitig den Ärger und all die damit verbundenen schlechten Gefühle. Vielleicht erzählt dann Dein Freund, dieses Erlebnis abends seiner Freundin weiter und die negativen Gefühle kriegen ganz viel Platz und Aufmerksamkeit.

Spiels...

Weiterlesen ...
 

Jin Shin Jyutsu Erfahrungsbericht: Wespenstich

Mai 1, 2018



Kürzlich machte ich wieder eine faszinierende Ström-Erfahrung: Mein Jüngster wurde von einer Wespe gestochen, mitten in den grossen Zeh. Die Wespe hatte sich auf dem Campingplatz sein Gummistiefel als idealer Nestort ausgesucht...

Mein Sohn weinte wie verrückt, da er grosse Schmerzen hatte. Schon bald erblickten wir einen roten Streifen, der sich vom grossen Zeh über den Fuss und weiter über den Knöchel ins Bein ausbreitete. Ich kühlte den Fuss sofort mit Wasser, gab ihm Fenniallerg-Tr...

Weiterlesen ...
 

Jin ShinJyutsu Erfahrungsbericht: Kalte Heizung

März 15, 2018


Kürzlich stieg unsere Heizung aus. Als auch am zweiten Tag und nach mehrmaligen Besuchen von verschiedenen Handwerkern die Heizung noch immer nicht funktionierte, wurde ich ungeduldig. So rief ich den verantwortlichen Handwerker direkt auf seinem Handy an. Ich fragte ihn, wann er endlich die Heizung reparieren komme. Ich wolle endlich nicht mehr frieren und warm duschen. Auch fände ich, uns sollte uns Priorität eingeräumt werden. 
Als der Handwerker schliesslich an der Türe klingelte, war...

Weiterlesen ...
 

Jin Shin Jutsu Erfahrungsbericht: wackelnder Zahn

Januar 17, 2018


Kürzlich wackelte der erste Stockzahn meines Sohnes. Seit Tagen wollte er diesen hinaus ziehen, da er schon so fest wackelte und es ihm im Mund störte. Leider wollte es einfach nicht klappen. Ich fragte ihn, ob ich ihn wegen dem Zahn strömen darf. Seine Antwort war: "Wie soll mir das Strömen für den Zahn helfen?" Trotz seiner skeptischen Grundhaltung liess er mich strömen. Ich wählte aus verschiedenen Gründen die Dickdarmfunktionsenergie aus. Kaum war ich mit Strömen fertig, meinte m...

Weiterlesen ...
 

Bemühung harmonisieren

April 12, 2017
Bist Du ein Perfektionist? Bemühst Du Dich ständig, alles richtig zu machen? Kommst Du nie zu einem Ende, da Du stets noch mehr Tun könntest? Zu viel Bemühung kostet Dich Energie, bringt Anspannung und kann Dir auf Dauer die Lebensfreude nehmen. Das kann sich in Unlust oder gar depressiven Verstimmungen zeigen.




Falls ja kann Dir der kleine Finger ein kostbarer Helfer sein. Umschliesse dafür einfach Deinen kleinen Finger mit Deiner anderen Hand. Du entscheidest selber, ob Du lieber Deinen ...

Weiterlesen ...
 

Sorgen harmonisieren

April 12, 2017
Machst Du Dir Sorgen um Deine Liebsten oder um Dich selber? Stellst Du Dir immer und immer wieder vor, was alles passieren könnte? Oder kannst Du nicht aufhören zu grübeln?



Eine einfache Möglichkeit von solchen Gedanken wegzukommen ist es, Deinen Daumen zu halten. Umschliesse Deinen Daumen einfach mit Deiner anderen Hand. Du entscheidest selber, ob Du lieber Deinen linken oder rechten Daumen halten möchtest. Beobachte, was dabei passiert. Das Halten Deines Daumens ist eine einfache Mögli...

Weiterlesen ...
 

Wut harmonisieren

April 12, 2017
Gibt es Situationen, in denen Du vor Wut platzen könntest? Ist es eine Wut um Dich durchsetzten zu können oder auf Ungerechtigkeit hinzuweisen, so ist das eine prima Sache. Nimmt die Wut jedoch überhand und wirst Du sie nicht mehr los, so kann Dir das einfache Halten Deines Mittelfingers gute Dienste tun. Umschliesse dafür Deinen Mittefinger mit Deiner anderen Hand. Du entscheidest selber, ob Du lieber Deinen linken oder rechten Mittelfinger halten möchtest. Beobachte, was dabei passiert...

Weiterlesen ...
 

Trauer harmonisieren

April 12, 2017
Traurige Momente gehören zum Leben. Wir alle werden mit Schicksalsschlägen konfrontiert oder erleben Situationen, in denen das Leben nicht so spielt wie wir gerne möchten. Das kann uns sehr traurig machen. Die Trauer ist willkommen um zu verarbeiten und unserem Fühlen Ausdruck zu geben. Die Trauer kann sich jedoch so heftig anfühlen, dass wir es kaum mehr aushalten können. Oder wir kommen einfach nicht mehr aus der Trauer heraus und bleiben daran hängen.



Wann immer Du besser mit Deiner ...

Weiterlesen ...
 
blog comments powered by Disqus